• Wir unterstützen unsere Klienten in unterschiedlichen Bereichen wie Finanzwesen und Steuerrecht, Betriebsorganisation, Finanzplanung, der Betriebsnachfolge und bei der Projektentwicklung im In- und Ausland. Dr. Rausch verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung als Steuer- und Unternehmensberater in Österreich und in den benachbarten südöstlichen Ländern und hat ein großes Netzwerk an Experten und verlässlichen Partnern aufgebaut.

    Wir bieten professionelle Beratung, Projektentwicklung und Beratung in der Umsetzung an.

    Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte und individuell abgestimmte Lösungen und kümmern uns um die betriebswirtschaftlichen, finanziellen und rechtlichen Aufgaben.

    Aufgrund unserer langjährigen und universellen Erfahrung sehen wir uns als erfolgreicher Partner für erfolgreiche Unternehmen. Unsere Stärke liegt im Coaching von Unternehmen bei der Neupositionierung oder Restrukturierung.

  • Sie möchten Ihr Unternehmen verkaufen und stehen vor diesem einmaligen Ereignis? Dann können wir Ihnen diesen Prozess durch unsere Unterstützung erleichtern.

    Wir begleiten Sie bei Kauf und Verkauf von Unternehmen oder Unternehmensanteilen. Wir beraten Sie umfassend und stehen Ihnen natürlich bei den Verhandlungen zu Seite.

    Sie wollen Ihre Aktivitäten erweitern und suchen Beteiligungen oder Kooperationen. Über unser langjährig aufgebautes Netzwerk stellen wir die entsprechenden Kontakte her.

    Unser Beratungsangebot dieses komplexen Prozesses umfasst die Ideenfindung, die Investorenansprache, die Vertragsverhandlungen sowie die Bewertungen von potentiellen Käufern/Verkäufern in Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern. Dabei sichern wir Ihnen ein hohes Maß an Professionalität und Vertraulichkeit zu.

    Wir begleiten Sie bei Kauf und Verkauf von Unternehmen oder Unternehmensanteilen. Wir beraten Sie umfassend und stehen Ihnen natürlich bei den Verhandlungen zur Seite.

  • Dr. Rausch GmbH verfügt über langjährige Erfahrung im Financial Engineering im In- und Ausland. Nachdem sich die Finanzierungslandschaft grundlegend verändert hat, setzen wir unsere Beratungsschwerpunkte in alternative Finanzierungsformen. Die Restrukturierung der Finanzierung ist für viele Unternehmen ein Gebot der Stunde.

    Die Verfügbarkeit finanzieller Mittel ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Durchführung von Projekten. Die Finanzierung ist zunehmend schwieriger geworden. Basel III/IV und internationale Bilanzierungsrichtlinien werfen ihren Schatten voraus. Demzufolge müssen innovative Finanzoptionen in Betracht gezogen und mit klassischen Finanzinstrumenten wie Krediten verglichen werden.

    Durch die langjährige Erfahrung und die internationalen Projekte von Dr. Rausch in der Abfall- und Abwasserwirtschaft , die intensive Zusammenarbeit mit Gemeinden sowie seiner Tätigkeit als Unternehmensberater eignete er sich ein hohes Maß an Wissen an und ist ein Mitbegründer und Entwickler der heute vielfach eingesetzten PPP Modelle.

    Diese Public Private Partnerships sind Formen der Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Körperschaften, Privatunternehmen und/oder Nonprofit Organisationen.

    Ein Referenzprojekt ist das Heritage Hotel Hallstatt (www.hotel-hallstatt.com), welches durch ein PPP-Modell in Gemeinschaft zwischen der Marktgemeinde Hallstatt und der AGORA GmbH finanziert wurde.

    Beratend an der Seite von Dr. Rausch ist der erfahrene und langjährige Geschäftspartner Herr Dr. Hanspeter Schmalzl von der regionfin GmbH (www.regiofin.at).

  • Die Übernahme von Vorstandsmandaten in Stiftungen und Beiratsfunktionen setzt ebenso auch wie die Übernahme von Treuhandschaft ein großes Vertrauensverhältnis mit dem Auftraggeber voraus.

    Von unserer Seite bringen wir nicht nur fachspezifische, universelle Wirtschafts- und Rechtsberatung und langjährige Erfahrung mit ein, sondern auch das psychologische Einfühlungsvermögen, welches bei derartigen Beratungen besonders wichtig ist.

    Dr. Rausch ist seit Jahren bei Privatstiftungen als Berater, aber auch Stiftungsvorstandsvorsitzender tätig, vertritt diese nach außen hin und verfügt somit über entsprechend wertvolle Erfahrungen in diesem Bereich.

  • Im Immobilienbereich zählte früher die Prozessbegleitung großer Projekte zu unseren Stärken, heute sind es oft die Sanierungsberatung und Refinanzierung.

    Durch die Banken- und Immobilienkrise sind viele Unternehmen in Probleme geschlittert. So sind wir zum Beispiel zurzeit an einer Sanierung und vollständigen Neustrukturierung und Organisation eines slowenischen Familienkonzerns engagiert. Durch unsere Zusammenarbeit mit erfahrenen Immobilien- und Sanierungsberatern schaffen wir Freiraum für neue Aktivitäten und eine neue Struktur.

    Beratend an der Seite von Dr. Rausch ist der erfahrene Geschäftspartner Herr Mag. Gerhard Dorner tätig. Gemeinsam werden Sanierungspläne erstellt und Verhandlungen geführt, um möglichst schnell und effizient zur besten Lösung zu kommen.

  • Wir sind Spezialisten in Fragen der Unternehmensnachfolge!
    Der FMU-Planung kommt eine entscheidende Bedeutung für ein erfolgreiches Familienunternehmen zu, in dem die Bedürfnisse der Eigentümer, der Familienmitglieder und des Unternehmens selbst aufeinander abgestimmt werden.

    Wir wollen die besten Gesamtlösungen für Eigentümer, Familie, Minderheitsteilhaber und das Unternehmen erarbeiten, koordinieren und umsetzen.

    Theoretisches Wissen beherrscht Dr. Rausch aufgrund seiner Lektortätigkeit im Bereich „Betriebsübergaben- und übernahmen“ an der Universität Klagenfurt. Praktische Erfahrung bringt er durch seine Erfahrung als selbstständiger Steuer- und Unternehmensberater mit.

    Wir können Ihnen helfen, die integrierte FMU-Planung in die Hand zu nehmen und erfolgreich umzusetzen!

    Ein Familienbetrieb ist wie ein Schiff, das sich flussabwärts bewegt. Das Schiff hat einen Kapitän, eine Crew, Geschäftsreisende und solche Passagiere, die einfach der Schiffsreise wegen an Bord sind. Man muss ständig weit vorausblicken und mit grösster Vorsicht evaluieren, planen und navigieren.

    Wann immer notwendig, erfolgen Anpassungen, um den Zielort sicher zu erreichen. Manchmal gibt es während der Fahrt Strömungen, versteckte Felsen oder Stürme. Die Mitreisenden haben die Wahl, im nächsten Hafen auszusteigen oder mit der Crew ein Team, eine Gemeinschaft zu bilden und sich den Bedingungen zur See zu stellen. Da es sicherer ist, wenn alle mithelfen, bildet der Kapitän jeden an Bord zum Seemann aus und fordert den Talenten entsprechenden Einsatz. Am Ende der Reise wird niemand mehr „nur“ Passagier sein.